Entdecken

“Buenos Dias”-Tee-Mischung

“Do-it-yourself” mit CANNAMIGO

Eine belebende Tasse Tee

Nicht alle Leute mögen morgens eine Tasse Kaffee zu aufstehen. Ein bis zwei Tassen Tee zum Frühstück helfen Dir, deinen Flüssigkeitshaushalt nach einer langen Nacht wieder aufzufüllen. In diesem Artikel haben wir für Dich ein Do-it-yourself mit dem CANNAMIGO Happy Green Hanftee, der Dich mit belebenden Kräuter wie Nana-Minze, Zitronenmelisse, Himbeerblättern und Zitronengras entspannt und erfrischt in den Tag starten lässt. Mit diesem leckeren Tee hat auch der schlimmste Morgenmuffel einen “happy (green) morning” . (ACHTUNG: Dieses Produkt ist nicht zur Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten gedacht. Wenn Du schwanger bist oder stillst, sprich Deine Arzt darauf an, ob Du den Tee trinken kannst.)

Bunte Kräuter meets Happy Green

Für diese Teemischung verwenden wir die folgenden Kräuter, die Du sowohl im Reformhaus, im Bio-Supermarkt als auch in Deiner Apotheke des Vertrauen kaufen kannst:

Melisse: Melisse gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Die Zitronenmelisse hat, wie der Name schon sagt, einen zitronigen Geschmack. Die Melisse ist aus unserem heimischen Kräutergarten. Die Melisse gibt dem Tee eine gewisse Frische und bildet die Grundlage für dieses Rezept.

Himbeerblätter: Himbeeren gehören zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die Himbeere hat nicht nur saftige rote Früchte zum Naschen. Man kann die getrockneten Blätter auch in einen Tee verarbeiten, der Tee hat ein feines Aroma und hat einen strohig-herben Geschmack.  Himbeerblätter sind ein beliebter Schwangerschaftstee.

Nana-Minze: Nana Minze - auch Marokkanische Minze genannt -  gehört zu den krausen Minzen aus der Familie der Lippenblüter. Die Minze riecht im Vergleich zur Pfefferminze nicht so stark und hat einen angenehm aromatischen Duft. Nana-Minze ist hellgrün und blüht mit kleinen lila Blüten. Sie ist eine beliebte Tee-Zutat und sorgt für eine erfrischende Wirkung.

Zitronengras: Zitronengras ist eine traditionelle Zutat aus dem asiatischen Raum. Es gehört zur Familie der Süßgräser (Poaceae). Auch das Zitronengras hat einen frischen Geruch nach Zitrusfrüchten. Es ist eine beliebte Gewürzpflanze und kann sowohl für Speisen als auch Getränke verwendet werden.

Zutaten

  • 5g Happy Green Hanftee (¼ Packung)
  • 15 g getrocknete Zitronenmelisse
  • 10 g getrocknete Himbeerblätter
  • 15 g getrocknete Nana-Minze
  • 5 g Zitronengras
Abb. 1: Die Zutaten für die “Buenos Dias”-Tee-Mischung

Zubehör

  • Schüssel zum Mischen der Zutaten
  • großes Schraubglas zur Aufbewahrung der Teemischung oder Teedose

Auf Wunsch

Wenn Du möchtest röste den “Happy Green” Tee im Backofen, damit er ein rauchiges Röstaroma erhält. Hierfür schütten wir circa ¼ Packung des Inhalts in das Weck-Glas. Der Tee kommt dann für circa 10-20 Minuten bei ca. 110 °C in den vorgeheizten Backofen. Wenn die Backzeit fertig ist kannst Du das Glas vorsichtig herausholen. Bitte gib gut acht, denn das Glas ist sehr heiß. Dadurch, dass die Röstung in einem geschlossenen Glas stattfindet bleibt das Aroma gut erhalten. Lass das Glas abkühlen, danach kann der Tee weiterverarbeitet werden.

Die Herstellung

Schritt 1:

  • Wiege alle Zutaten ab. 

Schritt 2:

  • Gib alle Zutaten - Hanftee, Zitronenmelisse, Himbeerblätter, NaNa-Minze und Zitronengras - in eine Schüssel. Nun kannst Du vorsichtig alles zusammenmischen.

Schritt 3:

  • Du kannst nun circa 5 g des Tees auf eine Kanne Tee (ca. 500 ml Wasser) abwiegen und mit circa 100 °C heißem Wasser einen Tee brühen. Auf Wunsch kannst Du den Tee süßen.

Abb. 2: Die Zutaten vorsichtig in einer Schüssel mischen 

Der Tee hat einen minzig-zitronigen Geruch. Der Geschmack ist erfrischend und der Tee hat eine schöne grüne Farbe. Die Kräuter harmonieren gut miteinander und man kann nach ein bis zwei Tassen “Buenos-Dias”-Tee entspannt und gut gelaunt in den Tag starten. Die Teemischung kannst Du in einem Schraubglas gut aufbewahren. Achte darauf, dass Du den Tee möglichst dunkel und trocken lagerst und Du ihn zeitnah verbrauchst.

Hat euch dieses DIY gefallen? Folgt uns auf Facebook und Instagram und seid immer informiert, wenn ein neuer Artikel von CANNAMIGO erscheint. 

“Buenos Dias”-Tee-Mischung
← Vorherige Nächste →

Kommentar schreiben