30 Tage Geld-zurück-Garantie  |   Kostenloser Versand ab 25€  |  20 % mehr CBD für Dein Geld

Shop

CBD Balm mit bio Propolis

Der CANNAMIGO CBD BALM ist ein pflegender Balsam aus Bio Bienenwachs und Hanfsamen Öl für gesunde Lippen und Haut. Das Bio Propolis und CBD unterstüzten die Wundheilung und beruhigen irritierte Haut.

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

 

CBD Balm mit bio Propolis – Fragen und Antworten

 

Ein CBD Balm oder Balsam wird bei vielen Menschen zunehmend beliebter für die Hautpflege. In Kombination mit bewährten Zutaten wie Propolis oder Kamille ergibt sich ein toller Wirkungsbereich mit einer Vielzahl verschiedener Anwendungen. Dabei haben viele Anwender Fragen zu den Inhaltsstoffen und Verwendungsmöglichkeiten. Wenn du wissen möchtest, was Salben mit CBD und Propolis wirklich können und wie sie Dir helfen können, findest Du unten den Fragen und Antworten wissenswerte Informationen.

 

Für welche Hauttypen ist der CBD Balm mit Propolis und Kamillen geeignet?

Der CBD Balsam ist prinzipiell für alle Hauttypen geeignet, insbesondere jedoch für trockene, irritierte Haut. Vor allem im Winter bei trockenen, juckenden Hautstellen sorgt der CBD Balm für schnelle Abhilfe.

 

Wie trage ich den CBD Balm mit Propolis richtig auf?

Es genügt, auf die betroffene Hautpartie eine sehr dünne Schicht aufzutragen und einzureiben. Vor der Anwendung ist es ratsam, die Haut zu säubern, damit der Balm und seine Inhaltsstoffe und möglichst keine Schmutzpartikel in die Haut gelangen. Insbesondere am Beginn der Anwendung ist ein tägliches Auftragen für eine optimale Wirkung sehr wichtig. Eine mehrmalige Verwendung pro Tag ist bedenkenlos möglich.

 

Wie ist die Wirkung von CBD auf die Haut?

Das aus der Hanfpflanze gewonnene CBD (Cannabidiol) hat bei äußerer Anwendung eine stark beruhigende und regenerierende Wirkung auf die Haut. Besonders trockene, empfindliche und anspruchsvolle Hauttypen sprechen auf diesen hochwertigen Inhaltsstoff an. CBD aktiviert die Zellregeneration und ist deshalb besonders für Anti-Aging Produkte beliebt. Auch für das weit verbreitete Hautproblem Akne ist CBD ein echter Geheimtipp. Die Inhaltsstoffe hemmen bzw. regulieren die Talgproduktion, die für unreine Haut verantwortlich ist. 

 

Hilft der CBD Bio Propolis Balm bei Wundheilung?

Extrakte aus Hanf sowie Propolis werden in der Volksmedizin seit Jahrhunderten für die Unterstützung der Wundheilung eingesetzt. Persönliche Erfahrungen von Menschen mit schlecht heilenden oder chronischen Wunden berichten zeigen, dass ein Balsam oder Creme mit CBD und Propolis schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken kann. Es gibt bisher noch wenige breit angelegte wissenschaftliche Studien zur Wirkung von Cannabis auf die Wundheilung. Das bestehende Wissen basiert vorrangig auf Grundlagenforschung und Tierversuchen. Da Cannabis Sativa nicht patentierbar ist, hält sich das Interesse der Pharmakonzerne für größere Investitionen in Studien in Grenzen.

 

Was ist Propolis?

Honigbienen produzieren nicht nur Honig, sondern auch Propolis, eine klebrige Substanz, mit der sie Risse und Wunden in ihrem Bienenstock verschließen. Das Harz wird von den Bienen aus den Knospen und Wunden von Laubbäumen gewonnen. Darüber hinaus enthält Propolis Wachse, ätherische Öle, Pollen, Mineralien und bioaktive sekundäre Pflanzenstoffe (insbesondere Flavonoide).

Propolis tötet Bakterien, Viren und Pilze ab, lindert Entzündungen und fördert die Wundheilung. Bienen verwenden es zum Abdichten winziger Löcher und Risse sowie zur Behandlung von Infektionen: Sie tragen eine sehr dünne Schicht Propolis auf Oberflächen wie das Innere der Wabenzellen auf, um Keime, die in den Bienenstock eindringen, zu beseitigen oder zu unterdrücken. Imker gewinnen Propolis, indem sie im Bienenstock ein feinmaschiges Netz anbringen, dessen Hohlräume die Bienen dann füllen. Mit der Entnahme des Netzes kann das Propolis dann gewonnen werden.

 

Was sind die Vorteile von Propolis und für was ist es gut?

Die Bienen verwenden Propolis für die Sterilisierung ihres Bienenstockes. Propolis hat natürliche antioxidative, antimikrobielle, entzündungshemmende Eigenschaften, die auch der Mensch bereits seit der Antike zu seinem Vorteil einsetzt. Ein Balsam oder Creme mit Propolis eignet sich zur Behandlung von Hautirritationen (Neurodermitis), kleinerer Entzündungen und zur Förderung der Heilung kleinerer Hautverletzungen, da er das Wachstum verschiedener Viren und Bakterien hemmt. Auch bei der Unterstützung der Wundheilung und –Versorgung kommen Salben zum Einsatz.  Produkte zur äußerlichen Anwendung sollen zudem Irritationen und Entzündungen der Schleimhäute sowie rheumatische Beschwerden lindern.

In der Mundpflege werden Tinkturen, Sprays oder Mundspülungen mit Propolis für die Stärkung des Zahnfleisches, gegen Schmerzen oder als Abhilfe bei Herpes in der Mundhöhle oder auf den Lippen eingesetzt.

 

Wo kann ich Produkte wie einen CDD Balm mit Propolis kaufen?

Produkte mit Propolis, die als Kosmetikum oder Nahrungsergänzungsmittel deklariert sind, sind nicht apothekenpflichtig und können rezeptfrei erworben werden. Entsprechend können Produkte in Drogeriemärkten, Apotheken oder spezialisierten online Shops gekauft werden.

 

Wie kann man Propolis verwenden?

Propolis wird zur Herstellung von Tinkturen, Salben, Mundspülungen, Nasensprays, aber auch Nahrungsergänzungsmitteln (Kapseln, Pulver) verwendet. Die zur äußerlichen Anwendung bestimmten Produkte sollen ein natürliches Heilmittel für Haut- und Schleimhautverletzungen sowie rheumatische Beschwerden sein.

 

Gibt es Nebenwirkungen von Propolis?

Es gibt derzeit keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass Propolis beim Menschen Allergien oder andere Gesundheitsprobleme verursacht. Menschen mit einer bekannten Allergie gegen Bienen- beziehungsweise Wespen-Stiche oder mit Allergien gegen Honig und Gelée Royale sollten Propolis nicht verwenden, da es zu allergischen Reaktionen kommen kann. Auch während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte Propolis mangels eingehender Studien nicht eingenommen werden.